Menü
Celle
Das Treppenhaus des Gerichtsgebäudes an der Mühlenstraße wurde mit anthrazitfarbenem Basalt-Naturstein gestaltet und die Fassadenrahmen mit sandfarbenem Kalknaturstein. Die Brüstung erhielt blaugraue Fliesen. Die Dämmung trägt zur Einsparung von Energie bei.

Nach anderthalb Jahren ist das Oberlandesgericht Celle fertig saniert. Die Modernisierung hat 3,3 Millionen Euro gekostet.

Karin Dröse 21.01.2019

Celle

Zu wenig Geschäftsleute engagieren sich für die gemeinsamen Interessen der Celler Innenstadt.

Gunther Meinrenken 21.01.2019

Gesehen werden - Anzeige aufgeben

Im Online-Service-Center der Celleschen können Sie Ihre Anzeigen aufgeben - alles online und rund um die Uhr. Um das OSC nutzen zu können, müssen Sie sich einmalig kostenlos registrieren.

Bei minus acht Grad sind Schlossgraben, Dammaschwiesen und der Teich im Französischen Garten zugefroren. Aber ist die Eisdecke schon begehbar?

21.01.2019

Die Volkshochschule Celle hat erstmalig das Modellprojekt „Integration gelingt – besser mit einem Schulabschluss“ angeboten. Ein neuer Lehrgang folgt.

Dagny Siebke 21.01.2019

Unbekannte Täter haben heute Morgen (Montag, 21.01.2019) einen Zigarettenautomaten in der DEA-Straße aufgesprengt.

21.01.2019
Klein Hehlen

Bürgermeister-Ausblick - Neues Leben im alten Dorfkern

Auch im 22. Dienstjahr als Ortsbürgermeister von Klein Hehlen schaut Klaus Didschies dem Jahr 2019 optimistisch entgegen.

Michael Ende 21.01.2019

Auf einen Blick: Alle Fotos und Impressionen haben wir in unseren Bildergalerien für Sie zusammengestellt.

Blaulicht

Und ohne Führerschein - Frau fährt betrunken zur Polizei

Eine 48-jährige Frau aus Celle fuhr am Sonntag mit 1,1 Promille zur Polizei nach Celle, um ihre Handtasche als gestohlen zu melden.

21.01.2019

Unbekannte Täter sind in der Nacht zu Samstag in das Tierheim am Garßener Weg in Vorwerk eingebrochen. Sie ließen auch eine Narkosepistole mitgehen.

Christian Link 21.01.2019

Am Sonntag (20.01.), in der Zeit zwischen 15.40 Uhr und 19.30 Uhr verschafften sich Einbrecher gewaltsam Zutritt zu einem Einfamilienhaus in der Garswoodstraße. Sie durchsuchten die Räumlichkeiten und verschwanden anschließend unerkannt.

21.01.2019

Beim Neujahrsempfang des Deutschen Bundeswehrverbandes und des Verbandes der Reservisten war, wie derzeit fast überall, Europa ein großes Thema.

Marie Nehrenberg 21.01.2019

Meistgelesen in Celle