Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Celle Ortsteile Auf sportlicher Ebene im Aufwind
Celle Aus der Stadt Celle Ortsteile Auf sportlicher Ebene im Aufwind
13:39 09.05.2014
Altenhagen

Auch in diesem Jahr wird es leichte Veränderungen beim Ablauf des Schützenfestes in Altenhagen geben, gab der Vorsitzende bei der diesjährigen Jahreshauptversammlung der Schützengemeinschaft in Altenhagen bekannt. Es soll das neue Kleinkaliber-Gewehr, welches bereits 2013 angedacht war, angeschafft werden. Es ist zudem geplant, neue Schießanlagen im Bereich Luftgewehr und Lichtpunkt in diesem Jahr anzuschaffen, um in Zukunft den Schießsport noch attraktiver und interessanter zu gestalten.

Im sportlichen Bereich ist Altenhagen mit seinen Schützen bereits ein fester Bestandteil im Kreisschützenverband (KSV). Im vergangenen Jahr konnte die Schützengemeinschaft eine Jugendmannschaft nach München zu den Deutschen Meisterschaften schicken.

In diesem Jahr, so hofft der erste Vorsitzende, kann der Luftgewehr-Bereich weiter gestärkt werden, sodass einem Aufstieg in die Bezirksliga nichts mehr im Weg steht. Für die Sportschützen wurden neue Poloshirts und Trainingsjacken angeschafft, bei der Jugend wird die neue einheitliche Kleidung bezuschusst.

Die Mitgliederzahl ist im Jahr 2013 von 168 auf 176 leicht angestiegen. Auch der Spielmannszug unter der Leitung von Jens Merchel konnte im vergangenen Jahr drei Neuaufnahmen vermelden. Dabei ist der Spielmannszug mit seinen 23 Auftritten und gesamt 67 Terminen im letzten Jahr alles andere als ein Hobby für „nebenbei“.

Aus der Jugendsparte berichtete Maren Leiffer, dass es in diesem Jahr gleich zwei Kreismeisterinnen gab, sowie eine Mannschaft den ersten Platz erreichte. Beim Kreiskönigsschießen errang Svenja Gebauer den Titel der Kreisjugendkönigin.

Ein paar kleine Änderungen ergaben sich bei den Wahlen des Vorstandes, so gab Wilfried Marks nach 26 Jahren das Amt des Kassenwart an Walter Krüger ab. Des Weiteren tritt Christine Müller neu in den Vorstand als Nachfolgerin für Jörg Tewes, der das Amt des stellvertretenden Schriftführers besetzte.

Von Thomas Simon