Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Celle Ortsteile Betrunken mit dem Motorrad gestürzt
Celle Aus der Stadt Celle Ortsteile Betrunken mit dem Motorrad gestürzt
14:57 09.08.2010
Celle

Bei den
Erklärungen des 41-jährigen Mannes aus Hambühren registrierten die
Beamten auch noch Alkoholgeruch. Ein durchgeführter Alco-Test brachte
Gewissheit. Der Kradfahrer war mit ein Atemalkoholkonzentration von
2,06 Promille unterwegs. Nach Angaben des Kawasakifahrers war dieser
gegen 20 Uhr im Ausfahrtsbereich des Wilhelm-Heinichen-Ringes zur
Nienburger Straße gestürzt und hatte dabei seinen Helm verloren. Noch
unter den Eindruck des Sturzes stehend, hatte er sich erstmal an den
Fahrbahnrand gestellt.

Aufgrund des vorherigen Alkoholkonsums
wurde dem 41-jährigen eine Blutprobe entnommen. Als weitere Folge
stellten den Polizisten den Füherschein sicher und leiteten ein
Ermittlungsverfahrens wegen Straßenverkehrsgefährdung ein.

Von Björn Schlüter