Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Celle Ortsteile Celler Hermann-Billung-Gymnasium brilliert beim SVO-Planspiel
Celle Aus der Stadt Celle Ortsteile Celler Hermann-Billung-Gymnasium brilliert beim SVO-Planspiel
14:09 28.06.2018
SVO-Personalchef Martin Wiechmann (links) unterstützte gemeinsam mit Lehrerin Bettina Peitsmeyer (Zweite von rechts) und MIG-Leiter Andreas Pätzold (rechts) die Schüler bei ihrem strategischen Wirtschaftsplanspiel. Quelle: SVO / AR
Celle

„Das MIG-Spiel bringt seit über 20 Jahren immer wieder innovative Ideen der Jugendlichen hervor. Diese Erfahrungen werden sich bestimmt positiv auf die Berufswahl und den Bildungsweg auswirken“, sagt SVO-Geschäftsführer Wolfgang Fragge.

Projektleiter Andreas Mätzold vom Bildungswerk der Niedersächsischen Wirtschaft berät und unterstützt die Jugendlichen bei ihrer Arbeit. Weiterhin wertet er die Ergebnisse in Form eines umfassenden Markt- und Geschäftsberichts gemeinsam mit den Gruppen aus. Das Wissen wird hierbei ergänzt durch Fachvorträge von Führungskräften sowie durch Betriebsbesichtigungen. Neben dem fachlichen Wissen eignen sich die Jugendlichen auch Kenntnisse an in Teamfähigkeit, Führungsstile, Stresstoleranz, Präsentationstechniken und Zeitmanagement.

Von cz

Die Abschlussfeier der zwei 10. und drei 9. Klassen der Pestalozzischule Celle stand unter dem Motto: „Glamour“.

28.06.2018

Alles andere als rosig sah die Zukunft von Arne Pauluth noch vor ein paar Jahren aus. Der heute 21-Jährige hat sich an seiner damaligen Schule nicht mehr wohlgefühlt, wurde "falsch verstanden." Pauluth schwänzte, schaffte in der Realschule die 9. Klasse nicht, brach die Schule ab, ohne Abschluss. Auch an einer BBS klappte es nicht mehr, familiäre Probleme kamen hinzu. "Zur Schule zu gehen, war nicht mehr möglich", erzählt der Celler, der dann von dem Projekt "Pace" hörte, bei dem Jugendliche mit schwierigen Lebensumständen ihren Schulabschluss nachmachen können.

Gunther Meinrenken 27.06.2018

Zwanzig Schüler voller Ideen und Kreativität haben sich in der vergangenen Woche im Rahmen einer großen Feier von der Paul-Klee-Schule verabschiedet.

27.06.2018