Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Celle Ortsteile Celler Paar heiratet nach Antrag auf Konzert
Celle Aus der Stadt Celle Ortsteile Celler Paar heiratet nach Antrag auf Konzert
18:54 29.07.2018
Von Andreas Babel
Quelle: David Borghoff
Celle

Ins Rampenlicht war der Bräutigam Anfang des Jahres beim ausverkauften Maybebop-Konzert in der CD-Kaserne getreten. Hier hatte er vor 750 Zeugen seiner Holden auf der Bühne einen Heiratsantrag gemacht.

Für Bianca Severloh hing seit Freitagabend, 12. Januar, 21.30 Uhr, der Himmel voller Geigen. Für den Höhepunkt des umjubelten Konzerts der A-cappella-Band Maybebop in der CD-Kaserne sorgte nämlich der Celler Jörg Engling. Der ist seit vier Jahren Bianca Severlohs Lebenspartner und machte nach einem zusammen mit der Band vorgetragenen Liebeslied seiner Angebeteten einen Heiratsantrag, der das Publikum rührte und zu Beifallsstürmen hinriss. Bevor der lang aufgeschossene Mann vor seiner Liebsten auf die Knie ging, bat er noch die Schwiegereltern um deren Okay. Bevor seine Bianca den Antrag überwältigt annahm, verkündete er noch, dass er den standesamtlichen Termin für die Heirat im Celler Schloss schon gebucht habe. Die ging dann auch planmäßig am 26. Juli dieses Jahres über die Bühne. Das Datum werden die beiden sich gut merken können, denn die Braut hat an diesem Tag Geburtstag und der Bräutigam am Tag drauf.

Die vier Lausbuben von Maybebop überließen Jörg Engling damals gerne für zehn Minuten die Bühne, drehten danach aber furios auf, so dass das Publikum dem Quartett zum Schluss mit stehenden Ovationen huldigte. Maybebop präsentierten sämtliche 15 Titel ihrer neuen CD „Sistemfeler“. Den meisten Applaus ernteten die vier aber mit dem schon öfter in Celle dargebotenen Lied „Festung“, das Bass Sebastian Schröder unnachahmlich düster präsentierte. Da lief vielen ein Schauer nach dem anderen über den Rücken.

Auf dem Celler Weinmarkt kommt man sich näher. Manchmal sogar so nah, dass daraus die große Liebe entsteht. So ist es (um) Sabine Wilhelms und Ingmar Schäfer geschehen. Vor vier Jahren haben sich die beiden auf dem Weinmarkt kennengelernt. Am Samstag haben sie in der Groß Hehlener Cyriacus-Kirche geheiratet – hinterher machte die Hochzeitsgesellschaft einen Abstecher auf den Weinmarkt, wo alles begann.

Gunther Meinrenken 29.07.2018

Heiß, trocken und sonnig – die Antwort auf Rudi Carrells musikalische Frage: „Wann wird‘s mal wieder richtig Sommer?“ lautet eindeutig: jetzt.

27.07.2018

Schon lange kämpft das Celler Tierheim gegen den Schuldenberg und jetzt kommt auch noch Pech dazu: Im Tierheim grassiert die Katzenseuche. Deswegen hat Astrid Brauner einen Aufnahmestopp verhängt. „Voriges Jahr hat es die Streunerhilfe und das Waldtierheim getroffen und jetzt sind wir dran“, sagt die Heimleiterin.

Dagny Siebke 27.07.2018