Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Celle Ortsteile Celler Schüler fertigen Notenständer für Kirchenkreis
Celle Aus der Stadt Celle Ortsteile Celler Schüler fertigen Notenständer für Kirchenkreis
17:13 26.02.2014
Ausgefallene Einzelstücke: Die Schüler der Axel-Bruns-Schule mit ihren Notenständern, die sie dem Kirchenkreis übergaben.  Quelle: Amelie Thiemann
Heese

Die 20 Schüler entwarfen zunächst das Design für fünf unterschiedliche Notenständer. Dabei gab es lediglich die Vorgabe, dass die Ständer höhenverstellbar und die Ablageflächen drehbar sein sollten. Die Jugendlichen setzten sich selbst den Anspruch, dass die Ständer „ansprechend und schick“ aussehen sollten, berichtete der Schüler Frederic Tollemer.

Ganz unterschiedliche Designs waren das Resultat. So hatten einige Ständer zum Beispiel halbmondförmige Füße statt gerade Streben. Bei der Übergabe legte Kirchenmusikdirektor Martin Winkler ein besonders dickes Notenbuch auf einen Ständer – und der hielt.

„Das Projekt hat alle gepackt, die Motivation war herausragend“, lobte Hülsmeyer seine Schüler. Denen diente die Aufgabe als Vorbereitung auf ihre Abschlussprüfung im Sommer. „Man traut sich etwas zu“, so Tollemer. „Mir hat es viel für die Abschlussprüfung gebracht.“

Von Amelie Thiemann