Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Celle Ortsteile DLRG und Feuerwehr fischen zwei Tresore aus Aller
Celle Aus der Stadt Celle Ortsteile DLRG und Feuerwehr fischen zwei Tresore aus Aller
18:11 13.08.2010
Von Andreas Babel
Bergung mit der Drehleiter - Quelle: nicht zugewiesen
Altencelle

Zwei Tresore und eine Geldkassette haben Taucher der DLRG und der Freiwilligen Feuerwehr Celle-Hauptwache am Donnerstagabend aus der Aller bei Altencelle geborgen. Direkt an der Allerbrücke lagen die Gegenstände auf dem Grund der Aller. Taucher der DLRG fischten einen kleinen Tresor sowie eine Geldkassette selbst aus dem Wasser heraus. Der zweite Tresor war zu schwer für sie. Fünf Einsatzkräfte der Celler Feuerwehr brachten eine Drehleiter auf der Brücke in Stellung. Am Leiterpark wurde ein Flaschenzug angebracht. Die Taucher der DLRG befestigten Bandschlingen am Tresor, der langsam auf die Brücke gehoben wurde. Nach Abschluss der Bergungsarbeiten wurden die Gegenstände der Polizei Celle übergeben. Erst in jüngster Zeit waren bei Einbrüchen in Celle Tresore entwendet waren. Ob es sich bei den geborgenen um diese handelt, ist nicht bekannt.