Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Celle Ortsteile Einbrecher steigen durch gekippte Fenster ein
Celle Aus der Stadt Celle Ortsteile Einbrecher steigen durch gekippte Fenster ein
10:52 19.08.2010
Celle

Der erste Fall ereignete sich in der Gehrkengasse. Die 19-jährige Mieterin einer Erdgeschosswohnung in einem Mehrfamilienhaus hatte beim Verlassen der Wohnung ein Fenster in gekippter Stellung belassen. Sie vertraute offensichtlich auf eine zusätzliche im Fenstergriff befindliche Sicherungseinrichtung. Doch die Einbrecher gelangten dennoch in die Wohnung. Sie drückten gewaltsam gegen das Fenster, so dass die sogenannte Zughaltung brach. Anschließend betraten sie die Wohnung und entwendeten einen Laptop im Wert von rund 800 Euro. In der Nacht zum dann der zweite Einbruch. Ein Hotel im Alten Bremer Weg war das Ziel der Einbrecher. Ebenfalls über ein gekipptes Fenster gelangten die sie in die Räumlichkeiten des Hotels und erbeuteten einen geringen Bargeldbetrag und einen vorgefundenen iPod. Zusätzlich entwendeten sie noch ein aufgestelltes "Spendenschiff" mit den Spenden für Schiffbrüchige.

Von CZ