Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Celle Ortsteile Ernährungsführerschein droht das Aus
Celle Aus der Stadt Celle Ortsteile Ernährungsführerschein droht das Aus
16:50 29.03.2012
Von Christoph Zimmer
Ern‰hrungsf¸hrerschein, Finanzierung l‰uft aus... Quelle: Alex Sorokin
Celle

Die Drittklässler der Katholischen Grundschule haben den Führerschein. Auto fahren dürfen sie aber trotzdem noch nicht. In zwölf Unterrichtsstunden haben die Jungen und Mädchen gelernt, worauf es bei gesunder Ernährung ankommt, wie man einfache Gerichte selbst zubereitet und ein kaltes Büfett zusammenstellt. „Wenn ich groß und stark werden will, muss ich gesund essen“, sagt die neun Jahre alte Mariella und greift nach einem mit Gurken, Paprika, Schnittlauch und Tomaten belegten Vollkornbrot. „Verdammt lecker ist das“, ergänzt der ebenfalls neun Jahre alte Jonas.

Spielerisch lernen die Grundschüler die Ernährungspyramide kennen, sie müssen schälen, schneiden, waschen und stampfen. Bei dem Ernährungsführerschein erlernen die Grundschüler alles wichtige, was eine gesunde Ernährung, Hygiene und Sicherheit betrifft - in einer Kombination aus Theorie und Praxis. „Was hilft die ganze Theorie, wenn ich keine Paprika schneiden kann?“, fragt Elke Meier-Knoop. Die Ernährungsfachberaterin des Deutschen Landfrauenverbands hat gemeinsam mit einer Kollegin seit 2007 in 72 Grundschulklassen in Stadt und Landkreis den Ernährungsführerschein betreut. Die Frage ist nur: Wie lange noch?

Denn die Förderung für den Ernährungsführerscheins aus Bundesmitteln läuft im Herbst 2012 aus. Bis dahin wird das Projekt zur Hälfte vom Landwirtschaftsministerium unterstützt. Im Juni 2011 hat die Stiftung life aus Celle die Cofinanzierung übernommen. „Aber auch nur bis zum Herbst“, sagt Meier-Knoop. „Nicht nur wir, sondern auch die Lehrer und Schüler fragen sich, wie es weitergeht.“ Heißt im Klartext: Ohne einen Sponsor gibt es den Ernährungsführerschein in den Grundschulen ab Herbst nicht mehr. Wer das Projekt unterstützen möchte, kann sich unter ☏ (0581) 8073185 mit dem Kreislandfrauenverband Celle/Uelzen in Verbindung setzen.