Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Celle Ortsteile Fahrt zur Landesgartenschau Eutin
Celle Aus der Stadt Celle Ortsteile Fahrt zur Landesgartenschau Eutin
13:46 13.09.2016
Westercelle

Nach einem pünktlichen Start und gutem Durchkommen waren wir zur Mittagszeit in Eutin und hatten einen mehrstündigen Aufenthalt zur Erkundung der Stadt auf eigene Faust. Am Nachmittag fuhren wir weiter nach Malente wo wir an einer 5-Seen-Tour teilnahmen. Anschließend ging es nach Plön, um im Hotel einzuchecken und gemeinsam zu Abend zu essen. Den Rest des Tages gestaltete jeder nach Belieben.

Am zweiten Tag ging es nach einem ausreichenden Frühstück wieder in Richtung Eutin und dieses Mal auf das Gelände der Landesgartenschau. Hier hatten wir als Siedlergemeinschaft eine Führung gebucht, der sich noch einige andere Fahrgäste anschlossen. In 1,5 Stunden wurde uns viel Wissenswertes über das Gelände, die Motivation und Anlegung der verschiedenen Gärten vermittelt. Mit diesen Informationen machten sich dann alle – entweder allein oder in Gruppen – auf den Weg, um das zu erkunden, was sie nun noch besonders interessierte.

Zur Rückreise trafen alle wieder pünktlich ein und man war sich einig, dass es eine gelungene Fahrt bei allerbestem Reisewetter war und jeder für sich viele Eindrücke und sicher auch Ideen mitnahm.

Von Hannelore Eckert