Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Celle Ortsteile Gefangene machen Hauptschulabschluss
Celle Aus der Stadt Celle Ortsteile Gefangene machen Hauptschulabschluss
17:45 15.06.2011
Von Oliver Gatz
Das Foto zeigt von links: Peter Oberländer, die vier Prüflinge, Dagmar Böhme und Carsten Meyer als Anstaltspädagogen nach der mündlichen Prüfung im Schulraum der Abt. Salinenmoor. Quelle: nicht zugewiesen
Hustedt

Das Prüfungsverfahren mit schriftlichen Leistungsprüfungen in Mathematik, Deutsch, Geografie und Englisch endete mit einem mündlichen Teil vor dem Prüfungsausschuss. Die JVA Salinenmoor kooperierte dabei mit der Kreisvolkshochschule Celle.

"Für einige Teilnehmer ein beschwerlicher Weg, denn ihre Regelschulzeit lag bereits einige Zeit zurück. Auch standen gelegentlich Sorgen um die Angehörigen draußen oder der Alltag im Strafvollzug dem konzentrierten Lernen entgegen", sagt die Deutsch-Lehrerin Dagmar Böhme. Vier von zwölf Teilnehmer des Kurses konnten danach die Glückwünsche der Lehrkräfte und des stellvertretenden Anstaltsleiters Peter Oberländer entgegennehmen. Sie gehören damit zu den 272 Absolventen, die in Salinenmoor seit 1983 den Hauptschulabschluss erworben haben.

"Bildung ist eine wesentliche Voraussetzung für persönlichen und beruflichen Erfolg sowie Lebensqualität und erhöht die Chance auf künftige Straffreiheit von teilnehmenden Gefangenen. Deshalb ermöglichen wir jedem interessierten und geeigneten Gefangenen eine für ihn indizierte Aus- und Weiterbildung", so Oberländer.