Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Celle Ortsteile Hans-Georg Katins regiert das Schützenvolk in Wietzenbruch
Celle Aus der Stadt Celle Ortsteile Hans-Georg Katins regiert das Schützenvolk in Wietzenbruch
14:02 23.06.2017
Quelle: Fremdfotos/eingesandt
Wietzenbruch

Die Auftaktveranstaltung am Freitag wurde unter dem Motto "Kindertanz mit Festus" und der Kaffeetafel mit den Senioren des Ortsteils gestaltet. Nachdem man sich beim gemeinsamen Wurst- und Fischessen gestärkt hatte, wurden die ersten Würdenträger 2017 proklamiert. Heringskönig wurde Alexander Rosenow, Heringskönigin Martina Mosig. Beste der Damenbesten wurde Marina Heine-Konrad. Den Spielmannszugwanderpokal gewann Michael Schewe und die Ehrenscheibe errang Jasmin Levermann. Die Scheibe des „Schwarzen Königs Jugend" ging an Fabian Bikowski. Zum König der Traditionsschützen 2017 wurde Peter Rosenow proklamiert.

Torben Wehrmarker vom Kreisschützenverband ehrte verdiente Mitglieder: Marvin Liebenthal, Destiny Rick Eguakun, Fabian Bikowski (alle 5 Jahre), Karolin Nunweiler (15 Jahre), Kirsten Winkelmann (15 Jahre), alle vom Spielmannszug Wietzenbruch. Für 25-jährige Mitgliedschaft im DSB bekam Michael Schewe die Ehrennadel in Silber, Gerd Kobbe und Gerald Schewe die Ehrennadel in Gold für 40 Jahre und Eleonore Levermann, Eleonore Rosenow und Wanda Wolters die goldene Nadel für 50jährige Mitgliedschaft. Für seine 60-jährige Mitgliedschaft im DSB und im Schützenverein Celle-Wietzenbruch wurde Heinz Schröder mit der goldenen Verdienstnadel ausgezeichnet. Der Spielmannszug ehrte anschließend Romana Richteweg für Ihre 20-jährige aktive Zeit.

Von Fremdfotos / Texte Eingesandt