Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Celle Ortsteile Keine Veränderung im Vorstand
Celle Aus der Stadt Celle Ortsteile Keine Veränderung im Vorstand
14:29 05.02.2014
Hustedt

Nach der Protokollverlesung der Schützenfestnachversammlung durch die Schriftführerin Mandy Dorendorf folgten die Jahresberichte.

Die Vorsitzende Claudia Felton gab einen ausführlichen Bericht über die Aktivitäten im Schützenjahr. Sie dankte dem Vorstand für die Unterstützung, allen Helfern für ihre Einsatzbereitschaft, der Bewirtung und allen Sach- und Geldspendern. Während des 60. Kreisschützentages in Garßen wurde der Schießsportleiter Stefan Tramer zum Kreiskönig proklamiert. Auch er gab einen umfassenden Bericht über den Schießbetrieb ab und freute sich über eine gute und steigende Beteiligung.

Die Damenleiterin Christiane Hecker berichtete über die Aktivitäten der Damengruppe. Der stellvertretende Jugendleiter Malte Bischoff berichtet über den Schießbetrieb und die Unternehmungen der Jugendgruppe. Beim Hasselklingschießen konnten drei Königinnen proklamiert werden: Damina Bosse bei den Schülern, Melena Foulger in der Jugend und bei den Junioren Dalyn David.

Die Ehrungen der Vereinsmeister 2013 wurden vom Schießsportleiter Stefan Tramer und dem zweiten Vorsitzenden Klaus Brügge vorgenommen. Der Kassenbericht wurde vom Schatzmeister Joachim Dinter vorgestellt. Auf Antrag der Kassenprüferin Tanja Endrulat wurde dem Vorstand einstimmig Entlastung erteilt. Die Vorstandwahlen ergaben keine Veränderungen. Der zweite Vorsitzende Klaus Brügge, der Schatzmeister Joachim Dinter, der seit 22 Jahren das Geld verwaltet, die Damenleiterin Christine Hecker, die der Damengruppe seit 26 Jahren vorstehe und der Schießsportleiter Stefan Tramer, der seit 16 Jahren sein Amt ausübt, wurden in ihren Ämtern bestätigt. Sophia Kohrs übernahm das Amt der zweiten Kassenprüferin.

Von Anne Tramer