Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Celle Ortsteile Körperstatik und Tapen näher gebracht
Celle Aus der Stadt Celle Ortsteile Körperstatik und Tapen näher gebracht
13:26 28.05.2015
Im Tape-Lehrgang erfuhren die Teilnehmer Näheres über die stimulierende Wirkung auf Muskelpartien, Gelenke, Lymph-, Nerven- und Meridiansysteme. Quelle: Lisa-Marie Schülke
Vorwerk

Fünfzehn Teilnehmer kamen, teilweise weit angereist, um diese Lehrgang zu verfolgen.

Tapen ist hauptsächlich angezeigt bei Schmerzzuständen. Durch ein speziell entwickeltes elastisches Tape und die richtige Klebetechnik ist es möglich, Schmerzen und Bewegungseinschränkungen in kürzester Zeit erfolgreich zu therapieren.

Die spezifische Art des Tapens erzielt eine stimulierende Wirkung auf Muskelpartien, Gelenke, Lymph-, Nerven- und Meridiansysteme und beschleunigt so den körpereigenen Heilungsprozess. Die unterschiedlichen Farben der Tapes werden therapeutisch genutzt.

Referentin und Sportwissenschaftlerin Janina Thießel führte die Teilnehmer in dieses interessante Thema ein und musste den vielen Fragen auch nach dem vierstündigen Lehrgang noch stand halten.

Von Bärbel Bremer