Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Celle Ortsteile Kreisumlage: Stadt Celle zahlt einfach weniger
Celle Aus der Stadt Celle Ortsteile Kreisumlage: Stadt Celle zahlt einfach weniger
15:06 14.02.2014
Von Michael Ende
Celle

Die Stadt will gemäß ihrer "Sonderrolle" künftig nur noch die Hälfte der Kreisumlage zahlen. Nach Berechnungen der Kreises müssten dann rund 20 Millionen Euro von den anderen Kommunen aufgebracht werden. "Die Meinungsverschiedenheit mit dem Landkreis liegt derzeit zur Prüfung bei der Kommunalaufsicht", sagt Mende, der jetzt Post von Landrat Klaus Wiswe (CDU) bekommen hat: "Darin fordert Herr Wiswe die Stadt auf, bis zum 20. Februar den Vierteljahresbetrag von 8,643 Millionen Euro zu zahlen." Diese Forderung des Kreises beruhe jedoch auf falschen Berechnungen, so der Oberbürgermeister: "Unseren Berechnungen zufolge müssen wir nur 7,661 Millionen Euro bezahlen - und mehr werden wir auch nicht überweisen."