Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Celle Ortsteile Maybebop kommt am 12. Januar in die CD-Kaserne Celle
Celle Aus der Stadt Celle Ortsteile Maybebop kommt am 12. Januar in die CD-Kaserne Celle
18:05 05.12.2017
Von Andreas Babel
Schwarzweiß kann auch schick sein: Lukas Teske, Sebastian Schröder, Jan Bürger und Oliver Gies (links) treten mit „sistemfeler“ in der CD-Kaserne Celle auf. Quelle: cz
Celle

Mit ihrem neuen Programm „sistemfeler“ kommt die A-cappella-Gruppe Maybebop am Freitag, 12. Januar, 20 Uhr, in die Celler CD-Kaserne. Seit 15 Jahren sind die vier begnadeten Sänger Oliver Gies, Sebastian Schröder, Jan Bürger und Lukas Teske zusammen unterwegs und sie haben nichts von ihrem Unterhaltungswert eingebüßt: Das Quartett sprüht auf der Bühne vor Esprit. Mit geistvollen und witzigen Texten begeistert die Band regelmäßig rappelvolle Hallen.

Das Celler Publikum ist besonders treu. Einige hundert Fans füllen die große Halle der CD-Kaserne in schöner Regelmäßigkeit, meist ist sie sogar mit über 650 Besuchern nahezu ausverkauft, wenn sich die vier norddeutschen Sänger angesagt haben. Viele Eintrittskarten sind auch jetzt schon wieder vergriffen (die Kategorie A ist ausverkauft), es gibt aber noch genügend Platz für Liebhaber des reinen Männergesangs.

Besonders gefeiert wird Gruppengründer Oliver Gies, wenn er aus zugerufenen Begriffen einen hitverdächtigen Song auf die Bühne zaubert. Zuhörer können sich auf der Maybebop-Internetseite Stücke aus dem Repertoire wünschen. Auch während des Konzerts ist das möglich. So spontan sind die Jungs nämlich.