Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Celle Ortsteile Mit Schwung durch 60 Jahre Ehe
Celle Aus der Stadt Celle Ortsteile Mit Schwung durch 60 Jahre Ehe
19:56 20.11.2017
Von Dagny Siebke
Quelle: Fremdfotos/eingesandt
Celle-Heese

Die Eltern der beiden nahmen sie mit auf einen Ausflug des Kegelklubs „Goldene 7“, wo es dann 1951 gefunkt hat. Aus Freunden wurde ein Paar und so wurde 1957 Hochzeit gefeiert. Die erste Wohnung lag noch in einem Hinterhof in Lachtehausen, doch später zogen sie zurück in die Innenstadt. Viele Jahrzehnte arbeitete Gisela Heitmann als Friseurin, während Karl Heinz Heitmann als Beamter bei der Bahn tätig war.

Lange Zeit waren beide im Heinkel-Club in Celle aktiv und haben viele schöne Fahrten mit den Oldtimern unternommen. Das Reisen mit Roller, Auto und nun als Busreisende macht beiden viel Spaß. Schöne Jahre verbrachte das Paar im Schrebergarten, den sie gegen einen bunt bepflanzten Balkon eingetauscht haben.

Zwei Töchter, Schwiegersöhne, zwei Enkelkinder und zwei Urenkel gehören zur Familie. Der Großteil des Nachwuchses ist Celle treu geblieben. Die ganze Familie wünscht dem Jubelpaar noch viele gemeinsame Jahre. Für frischen Wind sorgt neuerdings ein Smartphone. Wenn das Essen fertig ist, ruft Gisela von der Küche aus einfach bei Karl Heinz im Wohnzimmer an.