Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Celle Ortsteile Neuer Job dank Bewerbungsmappen-Check in Celle
Celle Aus der Stadt Celle Ortsteile Neuer Job dank Bewerbungsmappen-Check in Celle
12:06 13.03.2015
Von Christopher Menge
Bewerbungsmappenprojekt Quelle: Alex Sorokin
Celle-Heese

Doch Rietze machte ihr Mut und gab ihr wertvolle Tipps für die Bewerbung. „Wir haben an der Mappe gefeilt und sie passgenau auf die Stellenbeschreibungen angepasst“, erzählt die Stadtteilmanagerin, die in der Regel montags, dienstags und mittwochs im „Mittendrin“ auf dem Heeseplatz anzutreffen ist, „die Bewerbung braucht ein Alleinstellungsmerkmal.“ Daher wurden Salks Stärken und Schwächen analysiert, ehe die Bewerbung in die richtige Form gebracht wurde. „Wichtig ist, dass der Bewerber authentisch bleibt“, betont Rietze.

Fünf Bewerbungen scheiterten, ehe Salk beim Verbund Sozialtherapeutischer Einrichtungen (VSE) schließlich einen neuen Job fand. Seit diesem Schuljahr begleitet sie einen Jungen an der Grundschule Vorwerk. „Der Job ist ideal, da ich nachmittags für meine 12-jährige Tochter da sein kann“, sagt Salk freudestrahlend.

Bewerbungsmappen-Check: Jugendliche und Erwachsene jedes Alters können sich mit ihren Bewerbungsanschreiben und -mappen an Monika Rietze, Stadtteilmanagerin Neustadt-Heese, wenden. Vorher sollte ein Termin unter s (05141) 4826191 oder (0151) 46167890 vereinbart werden. Zu dem Gespräch sollte die Stellenausschreibung mitgebracht werden.