Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Celle Ortsteile OBS Westercelle: Schüleraustausch zum Fluch und Segen des Wassers
Celle Aus der Stadt Celle Ortsteile OBS Westercelle: Schüleraustausch zum Fluch und Segen des Wassers
17:05 13.11.2017
Von Dagny Siebke
Wasserregal, Erlebnispfad und Wattenmeer standen auf dem Plan der Schüler aus Bangkok und Westercelle.   Quelle: Fremdfotos/eingesandt
Westercelle

Passend zum Projekt wurde das Programm gestaltet. Eine Fahrt zum Oberharzer Wasserregal stand ebenso auf dem Plan wie ein Besuch des Wassererlebnispfads und des Wasserwerks in Fuhrberg sowie eine Reise an die Nordsee zum Deichmuseum und zum Wattenmeer. Parallel dazu stellten die Schüler selbst komponierte musikalische Darbietungen, kleine Theaterstücke, Plakate und Modelle vor.

Der 16-jährige Andaman Saisrithong hat die Freizeit mit seiner Gastfamilie kulturell genutzt und etwa das Bomann-Museum besucht. „Celle ist eine geschichtsträchtige Stadt, das hat mich sehr beeindruckt, und wir haben viel gelernt“, sagt Andaman. Auch Pinprapha Phuetphol ist begeistert vom Austausch: „Wir wurden in Westercelle sehr gut aufgenommen“, sagt die 16-Jährige. So hat die Gruppe etwa Eislaufen gelernt, zusammen Filme geguckt, und die thailändischen Schüler haben für ihre Gastfamilien Nationalgerichte zubereitet.