Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Celle Ortsteile Polizei nimmt zwei Männer auf Kasernengelände fest
Celle Aus der Stadt Celle Ortsteile Polizei nimmt zwei Männer auf Kasernengelände fest
17:05 28.02.2012
Von Christoph Zimmer
Scheuen

In der Nacht von Montag auf Dienstag hat die Polizei jetzt zwei Männer vorläufig festgenommen, die mit Einkaufswagen und Taschenlampen auf dem Gelände unterwegs waren und ihre Anwesenheit mit fadenscheinigen Begründungen rechtfertigten, wie die Polizei gestern mitteilte. Nach der polizeilichen Vernehmung wurden sie wieder freigelassen. Die Ermittlungen gegen sie dauern aber an.

Eine Streife hatte das Kasernengelände kontrolliert. Dabei fiel den Polizisten ein Auto auf, das einem 38 Jahre alten Mann aus Hambühren gehört, der bereits wegen Diebstahls vorbestraft ist. Mit weiteren Streifenwagen wurde das Gelände anschließend abgesucht. Gegen 2 Uhr griffen die Polizisten den Fahrzeughalter und einen 32 Jahre alten Celler auf. Da beide keine Erklärung dafür hatten, warum sie auf dem Gelände waren und auch ihre Ausrüstung darauf hindeutete, dass sie mit den Diebstählen in Zusammenhang stehen könnten, wurden beide vorläufig festgenommen, gestern aber nach der Vernehmung zunächst wieder auf freien Fuß gesetzt.