Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Celle Ortsteile Seniorin in Wohnung beraubt
Celle Aus der Stadt Celle Ortsteile Seniorin in Wohnung beraubt
18:23 12.09.2018
Symbolfoto Quelle: Alex Sorokin

WESTERCELLE. Eine 88 Jahre alte Frau ist am Montag in ihrer Wohnung in der Straße „Zur Bünte“ in Westercelle überfallen worden. Gegen 12.30 Uhr klingelte ein unbekannter Mann an der Haustür und erkundigte sich nach Flohmarktartikeln, wie die Polizei gestern mitteilte. Als die Frau den Mann abwies, stürmte er in das Haus und stieß sie hierbei zu Boden. Der Täter ging in das Schlafzimmer, nahm hier eine Schmuckschatulle an sich und flüchtete anschließend zu Fuß.

Etwa eine Stunde zuvor kam es zu einem ähnlichen Vorfall in der „Görlitzer Straße“ in Westercelle. Auch hier erkundigte sich offenbar derselbe Täter an der Haustür nach Flohmarktartikeln und drängte in das Haus des älteren Paares. Hier verschwand der Mann jedoch ohne etwas zu stehlen.

Der Täter soll zirka 30 Jahre alt, zwischen 1,60 und 1,70 Meter groß und von schlanker Statur gewesen sein. Er habe laut Polizei recht gut deutsch gesprochen und könnte nach Zeugenangaben türkisch oder kurdischer Herkunft gewesen sein. Hinweise an die Polizei unter Telefon (05141) 277496 oder 277215.

Von cz

Gibt es in Neuenhäusen genug Angebote für Jugendliche, auch wenn der Jugendclub in der Bahnhofstraße zum 31. März kommenden Jahres schließen wird?

Gunther Meinrenken 10.09.2018

Unter dem Titel „Split – Querschnitte eines Lebens“ stellt die Malerin Ewelina Firek 38 Bilder in der Gotischen Halle des Celler Schlosses aus.

09.09.2018

Nach dem Strohballen-Brand in der vergangenen Woche in Garßen ist die Frage nach der Ursache weiter ungeklärt.

Audrey-Lynn Struck 05.09.2018