Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Celle Ortsteile TC Boye setzt erfolgreiche Vorstands- und Vereinsarbeit fort
Celle Aus der Stadt Celle Ortsteile TC Boye setzt erfolgreiche Vorstands- und Vereinsarbeit fort
13:46 13.05.2015
Von links: Jan Heintel (Schriftwart), Susanne Völkers (Pressewartin), Haidrun Ferlemann (Jugendwartin), Joachim Weigt (Sportwart), Anne Wehner (Kassenwartin), Holger Völkers (Haus- und Technikwart), Christian Draeger (Präsident). Quelle: Picasa
Boye

Nach einer Würdigung der ehemaligen Mitglieder Gerd Arndt und Marion Preuhs ließ der Vorsitzende die vergangene Saison Revue passieren und gab einen Ausblick auf die kommende Sommersaison. Anschließend schloss Kassenwartin Anne Wehner aufgrund des von den Kassenprüfern Katharina Dierking und Christian Beste bestätigten Kassenberichtes auf einen ausgeglichenen, soliden Vereinshaushalt.

Der Sportwart Joachim Weigt berichtete von zahlreichen sportlichen Ereignissen der vergangenen Saison und würdigte insbesondere den Erfolg der Damen 50 als Niedersachsenmeisterinnen, den der Junioren B als Staffelsieger sowie den Aufstieg der Damen 30 in die Bezirksklasse. In der kommenden Sommersaison 2015 gibt es insgesamt zwölf motivierte Jugend- und erfahrene Erwachsenenmannschaften, inklusive einer neu formierten Damen 30- sowie einer neu formierten Junioren B-Mannschaft, so der Sportwart.

Als Schriftwart stellte Jan Heintel unter anderem fest, dass sich derzeit 186 Mitglieder dem TC Boye als Clubmitglieder verschrieben haben und diese Zahl einen kontinuierlichen Zuwachs an Mitgliedern im Hinblick auf die letzten Jahre bestätige.

Jugendwartin Haidrun Ferlemann konnte nicht nur von den sportlichen Erfolgen im Jugendbereich berichten, sondern auch von einem vielfältigen Angebot an jugend- und kindgerechten Aktionen wie dem traditionellen Tenniscamp am Ende der Sommerferien. Durch den stetigen Mitgliederzuwachs, insbesondere im Jugendbereich, werde sich der Trainerstab um Valto Nuggis zukünftig verstärken müssen.

Für die anwesenden Vereinsmitglieder galt es nach den Berichten aus dem Vorstand insgesamt drei Vorstandsposten neu zu besetzen: Angelika Wehner setzt ihre Arbeit als Kassenwartin ebenso fort wie Joachim Weigt seine als Sportwart und Susanne Völkers ihre als Beauftragte für Öffentlichkeitsarbeit. Außerdem konnte Holger Völkers als neu gewählter Haus- und Technikwart gewonnen werden.

Von Susann Völkers