Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Celle Ortsteile Thomas Dellemann und Markus Wetzler neue Gruppenführer
Celle Aus der Stadt Celle Ortsteile Thomas Dellemann und Markus Wetzler neue Gruppenführer
14:57 17.02.2014
Mitglieder der Ortsfeuerwehr Hustedt versammelten sich zum Gruppenfoto. Quelle: Hartmut Bosse
Hustedt

Der Ortsbrandmeister Hans-Heinrich Kohrs verlas den Jahresrückblick und berichtete über die Einsätze des vergangenen Jahres. Die Ortsfeuerwehr Hustedt konnte einsatzmäßig auf ein ruhiges Jahr 2013 zurückblicken. Die Ortsfeuerwehr wurde zu vier Löschhilfen und sechs Einsätzen gerufen. Die Ortsfeuerwehr war mit der Stadtbereitschaft der Feuerwehr Celle im Hochwassereinsatz an der Elbe.

Im Ausbildungsdienst wurden vier Einsatzübungen mit unterschiedlichen Schwerpunkten, wie Personensuche, Waldbrand, Wohnungsbrand und Gebäudebrand durchgeführt.

Im Mai 2013 wurde ein Tag der offenen Tür am Gerätehaus Hustedt veranstaltet. An diesem Tag konnten das VGH-Brandschutzmobil, ein Rettungswagen der MALTESER und Sonderfahrzeuge der Freiwilligen Feuerwehr Celle besichtigt werden.

Ein automatisch externer Defibrillator (AED) wurde vorgeführt und der Nutzen des Gerätes den Interessierten erklärt.

Wie in jedem Jahr nahmen Kameraden der Ortsfeuerwehr an feuerwehrtechnischen Lehrgängen teil. Einige Kameraden der Ortsfeuerwehr Hustedt sind aktive Einsatzkräfte in den Sondereinheiten, wie bei der Tauchergruppe, dem Chemie- und Strahlenschutz, sowie der Führungsgruppe Einsatzleitung. Auch wirkten Kameraden der Ortsfeuerwehr als Ausbilder für die Grundausbildung-Truppmannausbildung mit. Ebenfalls waren Jungen und Mädchen aus Hustedt in der Jugendfeuerwehr Groß Hehlen tätig. Insgesamt wurden 4902 Stunden von der Ortsfeuerwehr geleistet.

Frank Engelke tritt aus persönlichen Gründen als Gruppenführer zurück. Als neue Gruppenführer wurden Thomas Dellemann und Markus Wetzler gewählt.

Es gab folgende Ernennungen: Louis Giesemann, Henrik Kohrs und Markus Duwe werden zum Feuerwehrmann ernannt.

Folgende Beförderungen wurden durchgeführt: Zum Hauptfeuerwehrmann wurden Markus Bolzek, Malte Bischoff, Lukas Dellemann, Tristan Graue, Dennis Kaul, Sofia Kohrs, Markus Schmidt, Andre Pilvert und Rolf Krawietz befördert.

Markus Wetzler wurde zum Ersten Hauptfeuerwehrmann und Marcel Lindner zum Oberlöschmeister befördert.

Die Wehr besteht somit aus 39 aktiven Kameraden, 15 Reservisten und 75 fördernde Mitglieder.

Von Rolf Krawietz