Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Celle Ortsteile Unfall unter Drogen verursacht
Celle Aus der Stadt Celle Ortsteile Unfall unter Drogen verursacht
17:26 05.03.2012
Von Christoph Zimmer
Garßen

Nach den Angaben der Polizei hatte er in einer Linkskurve ein vor ihm fahrendes Auto hinten links berührt, der 23 Jahre alte Fahrer verlor daraufhin die Kontrolle über sein Fahrzeug, kam nach rechts von der Fahrbahn ab und prallte gegen einen Baum. Er erlitt leichte Verletzungen. Der entstandene Sachschaden beläuft sich auf knapp 15.000 Euro.

Der 23 Jahre alte Celler zog sich laut Polizei mehrere Prellungen am Brustkorb und eine Verletzung an der Halswirbelsäule zu. Da der Unfallverursacher unter Drogeneinfluss stand, wurde ihm eine Blutprobe entnommen. „Was er genommen hat, steht noch nicht fest“, sagte Polizeisprecher Guido Koch. Die Polizei geht aber davon aus, „dass die Drogen der Grund für den Unfall waren“. Außerdem ergaben die Ermittlungen der Polizei, dass der Mann nicht im Besitz einer gültigen Fahrerlaubnis war.