Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Celle Ortsteile Versuchter Raubüberfall: Polizei Celle fahndet mit Phantombild nach Täter
Celle Aus der Stadt Celle Ortsteile Versuchter Raubüberfall: Polizei Celle fahndet mit Phantombild nach Täter
17:30 11.02.2014
Von Christoph Zimmer
Nach dem versuchten Raubüberfall auf den Möbelmarkt Roller in der Telefunkenstraße in Celle am 21. Januar fahndet die Polizei mit einem Phantombild nach dem mutmaßlichen Täter. Quelle: Polizei
Celle

Am Abend des besagten Tages gegen 19.00 Uhr wurde ein Kunde binnen Sekundenbruchteilen zum Räuber. Er scheiterte allerdings bei dem Versuch, den Inhalt der Kasse in seinen Besitz zu bringen.

Der Unbekannte zahlte an der Kasse des Marktes in der Telefunkenstraße zunächst einen zuvor ausgesuchten Artikel und bedrohte nach dem Zahlvorgang eine 21 Jahre alte Mitarbeiterin mit einer Schusswaffe. Er forderte von ihr die Herausgabe des Kasseninhalts. Die junge Frau öffnete die Kasse nicht sofort, woraufhin der Unbekannte seinen Einkauf nahm und in unbekannte Richtung verschwand.

Die junge Frau beschrieb den Täter folgendermaßen: männlich, circa 30 bis 40 Jahre alt, 1,80 Meter groß und schlank. Er hatte braune Augen und sprach mit leichtem Akzent. Er war mit einer dunklen Jacke und einer Strickmütze bekleidet. Hinweise nimmt die Polizei Celle unter Telefon (05141) 277327 oder 277215 entgegen.