Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Celle Ortsteile Von der Aufzucht bis zur Ladentheke: Celler Schüler vermarkten Schweinefleisch
Celle Aus der Stadt Celle Ortsteile Von der Aufzucht bis zur Ladentheke: Celler Schüler vermarkten Schweinefleisch
14:40 28.02.2014
Von Oliver Gatz
Im Stall bei den Schweinen (von links): die Fachschüler Carsten Wiebusch, Marlen Irrgang, Sönke Jäger und Jan Winkelmann. Quelle: Albrecht-Thaer-Schule
Altenhagen

Die Schüler hatten sich im Vorfeld über alternative Haltungsformen und über die Robustheit verschiedener Schweinerassen informiert. Mitte September wurden schließlich zehn Bunte Bentheimer Ferkel gekauft. Seitdem kümmern sich die Fachschüler um die Tiere.

Bunte Bentheimer ist eine sehr alte und widerstandsfähige Rasse, die sich durch dunkles, fein marmoriertes und langsam wachsendes Fleisch auszeichnet. Die Rasse stammt aus der Region Bad Bentheim an der holländischen Grenze.

Die Schweine werden in Behringen bei Bispingen in einem Strohstall mit Auslauf aufgezogen. Dort haben sie die Möglichkeit, den ganzen Tag ihren natürlichen Bedürfnissen wie suhlen, fressen, spielen und wühlen nachzugehen. Die Schweine werden im letzten Mastabschnitt mit Eicheln gefüttert, diese sorgen für einen besonderen Geschmack.

Die Eicheln wurden von Kindergartenkindern aus Behringen gesammelt. Der Kindergarten nutzt das Projekt, um den Jungen und Mädchen den Umgang mit Nutztieren in der Landwirtschaft näherzubringen. Die Kinder haben die Möglichkeit, Schweine kennenzulernen und etwas über deren Art und deren Verhaltensweisen zu erfahren.

Die Vermarktung der Tiere erfolgt ausschließlich nach Vorbestellung. Die etwa vier bis fünf Kilogramm schweren Fleischpakete enthalten küchenfertig verpackte Teilstücke und Gulasch. Sie werden für 18 Euro pro Kilogramm angeboten. Darüber hinaus werden Bratwürstchen und Rippchen verkauft.

Die Abholung und der Verkauf erfolgt am 21. März von 14 bis 18 Uhr im KräuThaer-Laden in der Wittinger Straße 76. Bei Interesse kann noch bestellt werden bei: Christoph Vollmer, ☏ (0171) 5722289, Carsten Wiebusch, ☏ (0171) 3561007 oder per E-Mail an BunteBent2014@web.de.