Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Celle Ortsteile "Weihnachten im Schuhkarton" in Celle
Celle Aus der Stadt Celle Ortsteile "Weihnachten im Schuhkarton" in Celle
13:57 10.11.2017
Von Gunther Meinrenken
Celle

In der Residenzstadt fungiert die Filial-Direktion Grundke der Zurich Gruppe Deutschland in der Breite Straße 22 als offizielle Abgabestelle. Mitarbeiter Stephan März erklärt, warum sich die Firma engagiert: "Wir wollen Kindern etwas Gutes tun. Unser Chef hat sich auch schon in Hannover an der Aktion beteiligt. Hier sind wir sicher, dass auch wirklich alles bei den Kindern ankommt."

Die Pakete im Format eines Schuhkartons gehen an bedürftige Kinder in Bulgarien, Georgien, Litauen, Mongolei, Montenegro, Polen, der Republik Moldau, Rumänien, Serbien, Slowakei und Ukraine. Als Inhalt sollten die Celler Schulmaterial, Spielzeug, Kuscheltiere, Kleidung und gerne auch Süßigkeiten beilegen. Außerdem werden 8 Euro für den Transport, Schulungen oder auch die Koordination der Ehrenamtlichen im In- und Ausland benötigt.

"Die Zeit drängt ein wenig. Die Aktion ist zeitlich begrenzt. Bis Mittwoch, 15. November, müssen die Pakete bei uns abgegeben sein", so März. Wie es genau funktioniert steht im Internet unter www.geschenke-der-hoffnung.org/mitmachen/