Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Celle Stadt 0-Euro-Schein in Celle bald nicht mehr zu haben
Celle Aus der Stadt Celle Stadt 0-Euro-Schein in Celle bald nicht mehr zu haben
17:46 26.07.2018
Von Dagny Siebke
Die ungewöhnliche Banknote ist in der Tourist-Information erhältlich. Davor ist der ertastbare Stadtplan für Blinde zu finden. Quelle: David Borghoff
Celle Stadt

Schon mehr als 3500 Exemplare sind verkauft. Etwa die Hälfte der Scheine ging in der der Tourist-Information am Alten Rathaus über den Tresen. Die andere Hälfte bestellten Sammler, auch aus dem europäischen Ausland. Der Schein ist in limitierter Auflage von 5.000 Stück erhältlich, einen Nachdruck wird es nicht geben. "Das ist ein wirklich sehr gutes Ergebnis und zeigt, dass der Artikel bei Sammlern und vor allem als Souvenir sehr gut angenommen wird", so Feuerstein.

Am ersten Verkaufstag vor zwei Wochen gab einen großen Andrang und lange Schlangen an der Stechbahn. Für manche Celler sah es sogar so aus, dass die Tourist-Information zwischenzeitlich schließen musste. "Der Eindruck, dass wir sogar schließen mussten, entstand dadurch, dass die Eingangstür einen kurzen Moment klemmte", klärt Feuerstein auf.

Die Abgabemenge ist auf zehn Stück pro Besuch in der Tourist-Info begrenzt. Die CTM sei auch mit der Nachfrage bei den Geschenkblättern zufrieden, erläutert Feuerstein. "Wir bieten von den Geschenkblättern eine kleinere Auflage an, da dieses eher von Sammlern nachgefragt wird." Die Geschenkblätter eigneten sich als hochwertiges Geschenk oder Mitbringsel. Darauf stehen weitere Informationen zum Schloss.

Riechen, schwenken und schmecken hieß es gestern für den Celler Sebastian Wilkens. Der langjährige Sommelier des Fürstenhofes und jetziger Mit-Inhaber des Restaurants „Das Esszimmer“ und Partner der Weinhandlung eWine testete auf dem Weinmarkt einige Winzer-Stände.

Audrey-Lynn Struck 26.07.2018

Er wurde als der Jahrhundertsommer bezeichnet. Im August 2003 erreichten die Temperaturen in Europa mit bisweilen mehr als 45 Grad Celsius ihre Höchstwerte. Die große Trockenheit hatte nicht nur zahlreiche Waldbrände zur Folge.

Audrey-Lynn Struck 24.07.2018

Ein Freund, ein guter Freund, das ist das Beste was es gibt auf der Welt? Diesem Liedtext aus dem Jahr 1930 gibt der Berliner Psychologe und Buchautor Wolfgang Krüger mehr als Recht: „Wir brauchen nicht nur eine Partnerschaft, sondern ein soziales Dorf.“ Zum Tag der Freundschaft am 30. Juli sucht die CZ die schönsten Geschichten über Freundschaft, um zu zeigen, wie vielfältig die Celler "durch dick und dünn" gehen.

Dagny Siebke 24.07.2018