Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Celle Stadt 1000 Euro für Celle Hospiz-Haus
Celle Aus der Stadt Celle Stadt 1000 Euro für Celle Hospiz-Haus
16:46 19.04.2018
Von Michael Ende
Quelle: Oliver Knoblich
Celle Stadt

Mit den steigenden Temperaturen nimmt auch der Ausbildungsmarkt gerade Fahrt auf. Viele Schüler, die im Sommer die Schule beenden, wissen nun, welchen Weg sie beruflich einschlagen wollen, und sind auf der Suche nach ihrer zukünftigen Ausbildungsstelle. „Aktuell sind noch viele gute und hoch motivierte Bewerber bei uns in den Beratungen“, schildert Sonja Viezens, Teamleiterin der Berufsberatung bei der Arbeitsagentur. Vor allem in den kaufmännischen Berufen oder auch bei den medizinischen Fachangestellten seien Topbewerber zu finden.

Dagny Siebke 18.04.2018

Hella Peters heißt die neue Formular-Lotsin in Vorwerk. Ab sofort bietet sie allen Cellern kostenlos Unterstützung beim Ausfüllen von Anträgen und Formularen jeglicher Art an. Jeden ersten und dritten Dienstag im Monat von 13.30 Uhr bis 15.30 Uhr können Hilfesuchende sie im Caritas-Point, Nordfeld 24, antreffen. Die Celler können ganz ohne Anmeldung oder Termin zu ihr kommen.

18.04.2018

Sie kümmern sich darum, dass Straßen geplant und gebaut werden, sie ziehen Steuern ein, fahren Bus, arbeiten in Museen und Bibliotheken, stellen Pässe aus, klären das Abwasser, entsorgen den Müll, verheiraten Liebespaare, erziehen Kinder, pflegen Menschen im Krankenhaus und haben Einbrecher und Falschparker im Visier: Ohne die Arbeit der Beschäftigten im öffentlichen Dienst würde das öffentliche Leben zum Erliegen kommen. Jetzt haben sich Arbeitgeber und Gewerkschaften auf eine Lohnerhöhung von 7,5 Prozent bei 30 Monaten Laufzeit geeinigt. Was bedeutet das für die ohnehin schon gebeutelte Celler Stadtkasse?

Michael Ende 19.04.2018