Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Celle Stadt 1200 Celler singen bei Volksliederfestival (mit Bildergalerie + Video)
Celle Aus der Stadt Celle Stadt 1200 Celler singen bei Volksliederfestival (mit Bildergalerie + Video)
10:11 03.08.2018
Von Christopher Menge
Volksliederfestival in Kaserne Katholische Grundschule Quelle: Benjamin Westhoff
Celle Stadt

„Im Frühtau zu Berge“, „Auf der Lüneburger Heide“ und „Lili Marleen“: Mit einem Chor von 1200 Stimmen sind diese Lieder am Freitagabend beim 2. Celler Volksliederfestival in der CD-Kaserne gesungen worden. Gemeinsames Singen von Jung und Alt stand wieder im Mittelpunkt der Veranstaltung, die noch mehr Zuspruch fand als die Premiere im vergangenen Jahr. Volkslieder liegen scheinbar auch im Jahr 2014 noch voll im Trend.„Volkslieder bewegen Herz und Seele – und wir wollen ihre Stimmen bewegen“, hatte Sandra Graß, die gemeinsam mit Kai Thomsen, Organisator des Festivals und Geschäftsführer der CD-Kaserne, schwungvoll durch den Abend führte, bei der Begrüßung angekündigt. Sie behielt mit beiden Aussagen Recht.Besonders der Auftritt des Singen-Verbindet-Chors unter der Leitung von Klaus Engling war emotional. Die Gesangsgruppe mit einem Altersdurchschnitt von 78 und einem Gesamtalter von 1430 Jahren begeisterte die Zuhörer – und das obwohl die Damen nie zusammengeprobt hatten. Dass Volkslieder aber nicht nur etwas für die ältere Generation sind, zeigten die Auftritte des Chors der Katholischen Grundschule Celle unter der Leitung von Sandra Graß, die Darbietungen der Young Voices des Hölty-Gymnasiums unter Leitung der Celler Musik-Ikone Egon Ziesmann und der Gesang des Unterstufenchors des KAV-Gymnasiums unter Leitung von Stephan Dohrmann.Letzter brachte mit einem englischen und einem schwedischen Lied auch internationales Flair in die Veranstaltung. Der Männergesangverein Eversen tat sein Übriges zu einer gelungenen Veranstaltung, die im kommenden Jahr erneut stattfinden soll.Zunächst aber fand das zweite Celler Volksliederfestival mit 150 Beteiligten auf der Bühne und 1200 Zuhörern und „Mit-Sängern“ bei „Der Mond ist aufgegangen“ seinen Höhepunkt.

Volkslieder liegen auch im 21. Jahrhundert im Trend: Zum 2. Celler Musikfestival strömten am Freitagabend 1200 Menschen in die CD-Kaserne. Eins steht daher fest: Auch 2015 wird es ein Volksliederfestival geben.<br/>