Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Celle Stadt 800 Celler beim Bürger-Brunch (mit Video)
Celle Aus der Stadt Celle Stadt 800 Celler beim Bürger-Brunch (mit Video)
16:27 12.06.2016
Von Michael Ende
Celle Stadt

"Die Stimmung ist prima", freute sich Organisator Hans-Jürgen Lenze. "Wir haben bewusst auf eine Bühne verzichtet, von der aus der ganze Platz beschallt wird, damit die Leute sich unterhalten können." So sorgten Celler Gesangsgruppen und Musikensembles "dezentral" für dezente musikalische Unterhaltung. Rund 100 Tische hatte Lenze im Vorverkauf an den Mann gebracht. Am Veranstaltungstag gab es noch einige Last-Minute-Gäste, so dass man knapp 800 Besucher zählte. "Beim ersten Bürger-Brunch hatten wir noch 180 Tische verkauft – die Besucherzahl steigt leider nicht", sagte Lenze

Die Bürgerstiftung brauche den Brunch, um ihre Kasse aufzubessern, erläuterte Stiftungs-Vorsitzender Michael Polewsky: "Alle Welt pfeift es von den Dächern: Die Zinsen sind an der Nullgrenze angekommen, die Erträgnisse aus dem Stiftungsvermögen werden immer weniger. Deshalb ist die Bürgerstiftung darauf angewiesen, auf andere Art und Weise zu Geld zu kommen." Dazu gehöre der Bürger-Brunch, der in diesem Jahr zum fünften Mal organisiert worden sei: "Der Erlös aus dem Tischeverkauf und der nach Deckung der Kosten übrig bleibende Betrag aus dem großzügigen Sponsoring vieler Celler Unternehmen fließt voll in die Projekte der Bürgerstiftung."

"Ohne diese Einnahmen könnten wir viele Projekte zur Förderung von Kindern und Jugendlichen nicht in dem Umfang durchführen, wie wir das seit Jahren tun", so der stellvertretende Stiftungs-Vorsitzende Heinrich Wiederhold: "So finanzieren wir an 22 Grundschulen eine Musikstunde pro Woche. Das kommt bei den Kindern gut an, und das ist ein inzwischen unverzichtbarer Bestandteil des Nachmittagsprogramms." Seit mehreren Jahren etabliert habe sich auch die Kinderuniversität "Collegium Cellense" und der Museumsbus, der Kinder aus Stadt und Land kostenlos in 20 verschiedene Museen bringt.

Im nächsten Jahr wird es keinen Bürger-Brunch geben. "Dann veranstalten wir unseren Bürger-Basar", so Lenze. Ein Brunch werde erst wieder 2018 organisiert.