Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Celle Stadt 95 Celler zelten beim evangelischen Landesjugendcamp mit
Celle Aus der Stadt Celle Stadt 95 Celler zelten beim evangelischen Landesjugendcamp mit
15:30 18.07.2014
Mehr als 2100 Jugendliche - davon 95 aus dem Landkreis Celle - haben beim Landesjugendcamp der Evangelischen Jugend der Landeskirche Hannover in Verden gezeltet und eine Menge Spaß gehabt. Quelle: Fremdfotos/eingesandt
Celle Stadt

Nachdem die Jugendlichen am Eröffnungsabend ein buntes Programm aus Fußball, Musik und anderen Aktionen genossen haben, fanden am nächsten Tag über den Tag verteilt Bibelarbeiten, Aktionen, Spiele, Diskussionen, Theater, Musik, Abendmahlsfeier und Workshops statt. Zusammen mit Kirchenkreisjugendwartin Susanne Mauk haben die Jungen und Mädchen Marmelade eingekocht, die sie anschließend mit nach Hause nehmen konnten.

Die Aktion von der Arbeitsgemeinschaft Evangelische Jugend (aej) und Brot für die Welt hat den Jugendlichen ein Bewusstsein für den Wert von Nahrungsmitteln aufgezeigt und die Lebensmittelverschwendung thematisiert. Das Obst stammt aus Läden in Verden, die dieses nicht mehr verkaufen können.Gleichzeitig absolvierten die Camp-Besucher bei Sarina Becker und Alina Okel passend zum Motto einen Parcours mit Schubkarren, Flatterband und Baumstämmen. Bei dem Parcours ging es darum, dass die Jugendlichen spielerisch lernen, im Team miteinander zu kooperieren.

Den Abschluss bildete ein Gottesdienst bei dem sich folgende Botschaft herauskristallisierte, wie Jana Otto und Susanne Mauk deutlich machen: "Jeder kann die eigene Zukunft, aber auch die Zukunft der Welt, verändern und gestalten. Die Zukunft ist unsere Baustelle und wir können uns barfuß, in Socken, in Gummi- oder in Siebenmeilenstiefeln auf unseren Weg machen."

Von Cellesche Zeitung