Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Celle Stadt Angriff in Bahnhofstraße
Celle Aus der Stadt Celle Stadt Angriff in Bahnhofstraße
17:39 24.06.2012
Celle Stadt

Auf seinem Heimweg traf der Celler drei Männer. Einer hatte eine blutende Verletzung im Gesicht und bat sein Opfer um dessen Mobiltelefon, um einen Arzt rufen zu können. Kaum hatte er das Telefon in den Fingern, flüchtete er. Der 25-Jährige verfolgte ihn, konnte den Dieb jedoch nicht stellen.

Er kehrte zu der Bäckerei zurück, um die Begleiter des Täters anzusprechen. Einer griff ihn von hinten an, schlug ihm mit der Faust ins Gesicht und schubste ihn in eine Glasvitrine. Diese ging zu Bruch; das Opfer trug nach Angaben der Polizei „nicht unerhebliche Verletzungen“ davon. Die Täter flüchteten unerkannt. Hinweise an die Polizei unter (05141) 2772213.

Von Isabell Prophet