Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Celle Stadt Arbeitsagentur will Migranten Chancen aufzeigen
Celle Aus der Stadt Celle Stadt Arbeitsagentur will Migranten Chancen aufzeigen
16:19 29.06.2011
Von Gunther Meinrenken
Celle Stadt

Unter dem Titel "Integration braucht Bildung" will die Arbeitsagentur "interkulturelle Informationen rund um den Arbeitsmarkt" anbieten. Dazu zählen nach Auskunft von Marc Seemann von der Agentur für Arbeit etwa die Anerkennung ausländischer Berufsabschlüsse. Dies soll dazu beitragen, die kulturelle Vielfalt und vorhandene Potenziale zu nutzen. Angesprochen sind in erster Linie die Migranten, auch der zweiten oder dritten Generation.

Bei der Veranstaltung werden Bildungs- und Beratungsinstitutionen vertreten sein und persönliche Beratungen anbieten. Ergänzt wird der Tag durch Vorträge, bei denen es unter anderem über den Zugang zum Arbeitsmarkt für Flüchtlinge und Bleibeberechtigte geht.

"Die Entwicklung am Arbeitsmarkt bietet gute Beschäftigungsmöglichkeiten für qualifizierte Kräfte. Daher ist es wichtig, individuell Potentiale zu erkennen und zu fördern. Hier ist nicht die Herkunft entscheidend, sondern die Frage, was kann ich tun, um meine Chancen zu erhöhen. In der CD-Kaserne werden daher in lockerer Atmosphäre die persönliche Beratung und der Austausch im Vordergrund stehen. “ erläutert Sabine Mix, Beauftragte für Chancengleichheit am Arbeitsmarkt.