Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Celle Stadt Auch der Oberbürgermeister schnuppert am Grünabfall
Celle Aus der Stadt Celle Stadt Auch der Oberbürgermeister schnuppert am Grünabfall
19:57 15.08.2010
Starken Zuspruch erfuhr der Zweckverband Abfallwirtschaft beim Tag der offenen Tür. Zu seinen Gästen gehörte auch Oberbürgermeister Dirk-Ulrich Mende (rechts). Leon Jaeckel mag den Geruch von Kompost gar nicht. Quelle: Gert Neumann
Celle Stadt

Im Schadstoffmobil gab Experte Karsten Meyer einen Überblick über die Vielzahl giftiger und schädlicher Stoffe sowie deren Entsorgung. Maik Jaecks erläuterte die Arbeitsweise des Tonnen-Reinigungsfahrzeugs. Kompost hat freilich seinen Eigengeruch. Davon überzeugte sich Mende und wollte auch den vierjährigen Leon Jaeckel riechen lassen, der allerdings Reißaus nahm. Anders Niklas Hache: Der ebenfalls Vierjährige hatte einen Riesenspaß an der Bedienung eines Autokrans – und bekam für präzises Arbeiten einen Mini-Mülleimer mit süßem Bonbon-Inhaltgeschenkt.

Müllwagen sind hoch technische Spezialfahrzeuge. Henry Mäurer, Geschäftsführer des Abfallzweckverbandes, erläuterte dem OB die technischen Details. Interessant war die Technikschau nicht nur für die Erwachsenen. Auch Kinder kamen voll zu ihrem Recht. Sie buddelten in einem mit Sand gefülltem großen Auflieger nach Geschenken, die dort vergraben worden waren.

Von Gert Neumann