Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Celle Stadt Blütentraum: Herrenhäuser Flair für Celle
Celle Aus der Stadt Celle Stadt Blütentraum: Herrenhäuser Flair für Celle
14:00 15.02.2012
Von Michael Ende
Celle Stadt

CELLE-ALTSTADT. Wenig erinnert derzeit an die blumigen Zeiten, als Celle 2001 Bundessieger im Wettbewerb Entente Florale "Unsere Stadt blüht auf" wurde. Daran will man im Rathaus jetzt wieder anknüpfen. "Herrenhäuser Flair in die Altstadt bekommen" möchte Erste Stadträtin Susanne Schmitt. Sie gab gestern im Rahmen der "handelsorientierten Attraktivitätssteigerung" der Innenstadt den Startschuss für den Wettbewerb „Celle blüht Barock“.

Die Barock-Epoche habe die Flora in Celle besonders geprägt, erläuterte Schmitt ihre "Lieblingsidee": "Der geniale Erbauer der Herrenhäuser Gärten, der Gartenbaumeister Henry Perronet, hat mit dem Anlegen des Celler Französischen Gartens unserer Stadt ein historisches Vorbild geschaffen. Der Wettbewerb soll dazu beitragen, in Ansätzen die barocke Botanik in unserer Innenstadt zu etablieren."

Dabei solle die Bevölkerung nicht nur einbezogen werden, sondern die Regie übernehmen, so Schmitt. Celler und Freunde der Stadt sollten Ideengeber, Ausführende und Mäzene der Aktion sein, die ab Mai florales Leben mit barocken Akzenten in triste Altstadtgassen bringen solle: "Wir wenden uns mit dem Wettbewerb an Bürger, Vereine, Hausbesitzer und -Pächter Betriebe - kurzum: An jeden, dem unsere Innenstadt am Herzen liegt."

Drei Formen der Teilnahmemöglichkeiten gibt es: Das Einreichen von Gestaltungsvorschlägen, bei denen Pflanzen und Pflanzgefäße einen barocken Bezug habe. Die von einer Jury ausgewählte beste Idee soll mit einem preis von 750 Euro dotiert werden. Der Zweite bekommt 500 Euro, der Drittbeste 250 Euro. Außerdem kann man "Pflanzen-Pate" werden und eines der neuen Blumenarrangements vom Frühling bis zum Spätsommer mit Gießwasser versorgen. Gesucht werden auch Mäzene, die die Aktion mit Spenden unterstützen.

Ideen nimmt bis zum 31. März Holger Overbeck, Wettbewerbs-Koordinator vom Fachdienst Wirtschaftsförderung und Stadtmarketing entgegen. Er ist im Neuen Rathaus persönlich im Zimmer 238 oder per Mail an Holger.Overbeck@celle.de zu erreichen.