Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Celle Stadt Buntes Mauernstraßenfest
Celle Aus der Stadt Celle Stadt Buntes Mauernstraßenfest
12:44 20.06.2011
Celle Stadt

Pferde, Zebras und ein Esel ritten durch die Mauernstraße in der Altstadt. Natürlich keine echten, aber die Kinder, die auf den Stoffpferden mit Rollen und den Füßen durch die Stadt ritten, hatten sichtlich Spaß daran.

Die Kaufleute hatten ihre Geschäfte mit roten Luftballons geschmückt und lockten mit Rabattangeboten. Die Sängerin Jean Lelá unterhielt die Besucher mit Kinderliedern, Pop- und Countryliedern.

Bei verschiedenen Geschicklichkeitsspielen durften sich die Kinder und auch Erwachsene ausprobieren. Neben Minigolfen gab es auch ein großes Glücksrad, bei dem verschiedene Preise angeboten wurden.

Der Stelzenmann hatte das bunte Treiben aus der Höhe gut im Blick. Er formte aus bunten Luftballons lustige Tiere, die die Kinder erfreuten.

„Wir sind eine größere Gruppe aus dem Sauerland und Düsseldorf“, sagte Besucherin Anna Bertram. Sie wollten sich erst einmal in Ruhe in der Altstadt umschauen.

Am Nachmittag spielte die Rockband aus der Kreismusikschule Pop-und Coversongs auf dem Kleinen Plan. Sie sorgte mit ihrer Musik für Stimmung und lockte viele Leute an.

Die „Einkaufsmeile Mauernstraße“ besteht seit 2005 und ist ein Verbund von Kaufleuten, Gastronomen und Hauseigentümern.

Von Franziska Kiele