Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Celle Stadt CZ-Tombola: Erlös schon bei 55.000 Euro
Celle Aus der Stadt Celle Stadt CZ-Tombola: Erlös schon bei 55.000 Euro
20:10 10.12.2013
Von Christopher Menge
Celle Stadt

Irene Strackholder war nur eine von vielen, die am Dienstag ins Foyer des Rathauses kamen. Am vierten Tombola-Tag hatten die CZ-Losverkäufer und die Mitarbeiter bei der Preisausgabe viel zu tun. Mehr als 15.000 wurden in die Kassen gespült – insgesamt kamen damit schon rund 55.000 Euro für Bedürftige in Stadt und Landkreis Celle zusammen. Weiter geht es heute wegen des Wochenmarktes bereits ab 9 Uhr im Bereich Zöllnerstraße/Poststraße. Im Topf sind dann neben vielen interessanten Direktgewinnen noch rund 625 A-Lose, mit denen man bei den Schlussziehungen am Sonntag dabei ist.

Wie schön eine gewonnene Reise ist, daran erinnert sich auch Kerstin Seemann noch heute gern. Vor 14 Jahren gewann sie bei der CZ-Tombola eine Übernachtung in Dresden. „Das werde ich nie vergessen“, sagte die Cellerin, als sie ihren Buchpreis abholte.

Prominente Unterstützung: Nachdem am Sonnabend Oberbürgermeister, Landrat, Superintendent und Dechant als Losverkäufer geholfen hatten, bekommen die CZ-Losverkäufer heute noch einmal prominente Unterstützung. Zwischen 15 und 17 Uhr werden die Spielerinnen Silvia Szücs, Nadine Smit und Frauke Kemmer vom Handball-Zweitligisten SVG Celle sowie dessen Geschäftsführer Bernd Bühmann die Aktion unterstützen.