Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Celle Stadt Celler Jugendliche suchen Lehrstelle bei Musik und Cola
Celle Aus der Stadt Celle Stadt Celler Jugendliche suchen Lehrstelle bei Musik und Cola
17:45 18.07.2014
Jobsuche mal ganz anders: Musik und Kaltgetränke lockten zahlreiche junge Leute ins Berufsinformationszentrum. Quelle: Benjamin Westhoff
Celle Stadt

Bereits am Parkplatz konnte man Musik hören, die noch von der WM bekannt war und gute Laune verbreitete. Die neue Vermittlungsidee fand Anklang bei den Schulabgängern. Bereits vor der Eröffnung bildete sich eine Menschentraube am Eingang. "JobCola ist eine super Idee. Es ist aber schade, dass die Beratung drinnen stattfindet", bedauerte der Schüler Johannes Papenburg (18).

Seemann war am Ende mit der Resonanz zufrieden. Etwa 80 bis 100 Interessenten besuchten die Lehrstellenbörse. "Wir haben unser Ziel erreicht, deshalb wird JobCola im nächsten Jahr auf jeden Fall noch einmal stattfinden", resümierte er.

Laut Arbeitsagentur haben 42 Prozent der Arbeitslosen keine abgeschlossene Berufsausbildung. Die Anforderungen der Arbeitgeber seien mittlerweile sehr hoch, hieß es. Um dem entgegenzusteuern und Bedenken der Personalchefs wegen schlechter Zeugnisse auszuräumen, bietet der Arbeitgeberservice Förderunterricht für Auszubildende an.

Von Roger Piater