Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Celle Stadt Celler Klangzirkus hat Konzept verändert
Celle Aus der Stadt Celle Stadt Celler Klangzirkus hat Konzept verändert
18:06 03.02.2015
Celle Stadt

Schon nach einigen Wochen überwarfen sie das Konzept eines Rockschuppens, weil zu wenig Gäste kamen. Nun werden in der Disco vor allem am Samstag zur Veranstaltung "Kunterbunt" alle Musikrichtungen aufgelegt, von Helene Fischer über Lady Gaga zu ZZ Top. Am Freitagabend finden Mottopartys zu Black Music, House oder Hardrock statt. Die Chefs betonen, dass es kein Mindestalter von 25 Jahren gibt, sondern ab 18 Jahren alle willkommen sind. Unter der Woche soll es künftig öfter Klubkonzerte geben. Aber auch für eigene Veranstaltungen wie Karaoke oder Zumba kann der Klangzirkus gemietet werden. Auch am Erscheinungsbild habe man gearbeitet, im Herbst überzählige Bäume und Pflanzen entfernt.

Von Dagny Rößler