Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Celle Stadt Celler Nachwuchs für Gastro-Berufe gesucht
Celle Aus der Stadt Celle Stadt Celler Nachwuchs für Gastro-Berufe gesucht
16:33 27.12.2017
Von Michael Ende
Quelle: Marc Tirl
Celle Stadt

Anfang des Jahres fand bereits zum dritten Mal das Celler „Azubi-Speed-Dating für Gastronomieberufe“, das von Agentur für Arbeit Celle und dem Dehoga- Kreisverband organisiert wurde, statt. Die Veranstaltung hat Früchte getragen, wie das Beispiel eines Celler Hotels zeigt: Im Frühjahr erfuhr Lynn Sauerbier aus den Medien vom bevorstehenden Speed-Dating. Da sie bereits wusste „Ich will Hotelfachfrau werden“ sprach sie auf der Veranstaltung mit verschiedenen Unternehmen und vereinbarte schließlich einen Termin zum „Schnupperarbeiten“ im Hotel Caroline Mathilde. „Der feste Wille, unbedingt dieses Ausbildung absolvieren zu wollen, war schließlich der ausschlaggebende Punkt, der damals 16-Jährigen zu vertrauen und mit ihr im August in die Ausbildung zur Hotelfachfrau zu starten“ berichtet Renee Söhner vom Hotel Caroline Mathilde.

Die Veranstaltungsreihe wird fortgesetzt. Am 12. Februar 2018 heißt es in der Congress Union Celle zum vierten Mal ab 10 Uhr: „Wir treiben es wieder bunt – Starte deine Karriere in Celler Hotels oder Restaurants." Die lockere Atmosphäre für Gespräche zwischen möglichen Auszubildenden und späteren Ausbildern, sowie die kurzen, informativen Vorträge rund um die Berufsbilder im Hotel oder Restaurant, ließen diese Veranstaltung stetig wachsen. 24 Unternehmen aus Celle und der Umgebung werden im kommenden Jahr mit dabei sein.

Wer sich für einen Ausbildungsplatz interessiert, kann sich vorher schon im Internet informieren. In dem Portal www.azubi-hotel-gastro.de werden die sechs Ausbildungsberufe aus Hotellerie und Gastronomie vorgestellt. Auf der Seite sind zudem die Betriebe verlinkt, die an dem Projekt "Guter Ausbildungsbetrieb" in Niedersachsen teilnehmen.