Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Celle Stadt Charity-Kalender hilft Mitmenschen in Not
Celle Aus der Stadt Celle Stadt Charity-Kalender hilft Mitmenschen in Not
12:20 04.12.2013
Von Bernd Kohlmeier
CZ-Herausgeberin und Chefredakteurin Friederike Pfingsten stellt den ersten Charity-Kalender der Celleschen Zeitung vor. Der Kalender ist mit lokaler Fotokunst bebildert. Der Erlös aus dem Verkauf des Jahresbegleiters soll das Spendenergebnis der „Mitmenschen in Not“-Aktion der Celleschen Zeitung steigern. Quelle: Bernd Kohlmeier
Celle Stadt

Die Cellesche Zeitung präsentiert zum ersten Mal einen Wohltätigkeitskalender. Er zeigt zwölf Tier- und Naturbilder von engagierten Celler Hobbyfotografen, die sich mit ihrer Kunst in den Dienst einer guten Sache stellen. Auf den zwölf Monatsblättern werden faszinierende Groß- und Makro-Detailaufnahmen aus der heimischen Insekten-, Tier- und Pflanzenwelt gezeigt: von der Grille, übers Pfauenauge, eigenwillige Formspielereien eines Schneckenhauses bis zur farbenprächtigen Libelle.

Die Fotografen stellten mit ihren Aufnahmen aus dem richtigen Blickwinkel sehenswerte Geheimnisse der Natur in den Mittelpunkt. Auf diese Weise gelangen die Monatsblätter mit perfekten und detailgenauen Ergebnissen.

Der Kalender wurde bestückt mit Fotoeinsendungen aus dem jährlichen CZ-Foto-Wettbewerb Blende. Die Fotografen haben ihre Aufnahmen unentgeltlich für die Kalenderveröffentlichung zur Verfügung gestellt, und auch die Druckerei Ströher unterstützte die Charity-Kalender-Aktion.

„Mit unserer Mitmenschen-in-Not-Aktion unterstützen wir Menschen und Familien aus Celle, die sich täglich durch ihren harten Alltag kämpfen. Mit dem Verkauf unseres ersten Charity-Kalenders wollen wir den Erlös dieser Spendenaktion zusätzlich steigern, um damit noch mehr helfen zu können. Für in Not geratene Mitmenschen bedeutet diese Aktion auch ein Stück Lebenshilfe. Durch den Kauf des Kalenders kann jeder sie unterstützen und sich zugleich lokale Fotokunst für jeden Tag nach Hause oder an den Arbeitsplatz holen“, sagt CZ-Herausgeberin und Chefredakteurin Friederike Pfingsten.

Der Kalender erscheint in einer limitierten Auflage von 500 Exemplaren und kostet 15 Euro. Erhältlich ist der Charity-Kalender im Service-Center der Celleschen Zeitung in der Bahnhofstraße 1-3, in der Geschäftsstelle des Bergener Stadt- und Örtze-Anzeigers, Bahnhofstraße 10a in Bergen sowie während der CZ-Tombola-Gewinnausgabe ab Sonnabend, 7. Dezember, auf dem Celler Weihnachtsmarkt im Alten Rathaus Celle, Markt 14-16.

Wandkalender 2014, DIN A3 quer, Monatskalender, 12 Seiten, 15 Euro. (koh)