Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Celle Stadt DRK sucht Leih-Omas und junge Familien
Celle Aus der Stadt Celle Stadt DRK sucht Leih-Omas und junge Familien
14:39 20.09.2017
Von Dagny Siebke
Immer mehr Kinder leben weit entfernt von ihren Großeltern. Quelle: Wolfgang Weinhäupl (Archiv)
Celle Stadt

Um beide Interessengruppen zusammen zubringen startet der DRK-Ortsverein Celle das Projekt „Leih-Oma/Leih-Opa“. Die Senioren erwartet eine sinnvolle Aufgabe, Familienanschluss und zusätzlich regelmäßige Treffen mit anderen Leihomas. Der Erfahrungsaustausch bei Kaffee und Kuchen ist gleichzeitig als gemütliches Beisammensein geplant.

Senioren, die diese Aufgabe übernehmen, sind über das DRK haftpflichtversichert. Die Familien zahlen an die Ersatzgroßeltern eine kleine Aufwandsentschädigung. Für bedürftige Familien oder Alleinstehende, die den festgelegten Betrag nicht aufbringen können, gibt es eine Unterstützung durch den Ortsverein.

Infoveranstaltung am 26. September

Der DRK-Ortsverein, Fundumstraße 1, lädt interessierte Senioren und Eltern zu einer Infoveranstaltung am Dienstag, 26. September, um 15 Uhr ein. Mehr Infos unter Telefon (05141) 4098833.