Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Celle Stadt Den Augen eine Pause gönnen
Celle Aus der Stadt Celle Stadt Den Augen eine Pause gönnen
09:56 06.09.2013
Von Bernd Kohlmeier
 Wer ständig auf den Bildschirm schaut, muss seinen Augen auch mal eine Pause gönnen.   Quelle: Bernd Kohlmeier
Celle Stadt

Trockenheit, verschwommene Sicht, Kopfschmerzen führen zu Konzentrationsschwächen. Um Sehbeschwerden vorzubeugen, kann ein Bildschirmarbeitsplatz anhand folgender Kriterien optimiert werden:

Monitor: Nach Möglichkeit sollte ein Flachbildschirm verwendet werden. Bei einem Röhrenbildschirm kann eine möglichst hohe Bildwiederholungsfrequenz die Bildqualität verbessern. Die Position des Monitors sollte quer zur Fensterfläche und Deckenbeleuchtung sein.

Beleuchtung: Indirekte Beleuchtung kann zu Reflexionen oder Spiegelungen auf der Bildschirmoberfläche führen und sollte daher vermieden werden.

Ergonomie: Der Bürostuhl sollte den ganzen Körper stützen, höhenverstellbar sein und über eine Drehfunktion verfügen. Die richtige Entfernung zwischen Auge und Bildschirm beträgt 50 bis 80 Zentimeter. Häufig kann eine exakt angepasste Brille die Arbeit erleichtern.