Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Celle Stadt Der Zauber von Gambia - Celler Ehepaar stellt Buch vor
Celle Aus der Stadt Celle Stadt Der Zauber von Gambia - Celler Ehepaar stellt Buch vor
10:18 24.02.2012
Johannes M¸ller, Autor des Buches "Der Zauber von Gambia", 22.2.12 Quelle: Martina Hancke
Celle Stadt

Seine Erfahrungen schildert Johannes Müller jetzt in seinem Buch „Der Zauber von Gambia“ (Asaro Verlag, 12,90 Euro, auch als eBook erhältlich). Seit 2003 unterstützt das Ehepaar eine gambianische Familie, ermöglichte dem Sohn Bukary das Medizin-Studium, finanziert den beiden Schwestern den Schulbesuch und baut mit Hilfe deutscher Spendengelder ein Gesundheitszentrum in Brufut auf. Grundstück, Brunnen und Gemüseplantage sind bereits verwirklicht. Demnächst wird die Gesundheitsstation für ambulante ärztliche Versorgung eröffnet.

In seinem Buch gelingt es Müller, ein ganzheitliches Bild vom kleinsten und ärmsten Land Afrikas zu zeichnen. Er beschreibt die Armut und das Elend der Menschen ebenso wie die warmherzige Gastfreundschaft und die große Gelassenheit. Tagebucheinträge und Original-Fotos runden die Eindrücke ab. Abenteuerliche Fahrten mit dem Buschtaxi, afrikanische Rituale, lebendig beschriebene Markt-Szenen lassen den Leser in die afrikanische Kultur eintauchen.

Johannes Müller hofft, mit seinem Buch eine Brücke zwischen den Kulturen zu schlagen und auf diese Weise mehr Verständnis für die afrikanische Lebensweise zu wecken. Unterstützung für das Projekt „Gesundheitszentrum in Brufut“ ist unter dem Stichwort „Gambia“ auf dem Konto bei der Sparkasse Celle, BLZ 257 500 01, Konto 126 319 912 willkommen.

Von Martina Hancke