Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Celle Stadt Dieter Wiechmann zum neuen Schweinekönig proklamiert
Celle Aus der Stadt Celle Stadt Dieter Wiechmann zum neuen Schweinekönig proklamiert
15:07 08.01.2014
Die Geehrten Jürgen Horstmann, Schweinekönig Dieter Wiechmann und Heiner Schmidt (von links).
Celle Stadt

Er richtete einige Dankesworte an alle, die den Verein im vergangenen Jahr in jeglicher Form unterstützt haben. Sei es im Schießbereich, bei der Bewirtung, bei den Reinigungsfeen und beim Pflegeteam der Außenanlagen. So wurde dann die Feier mit einem Schlachteplatte-Essen begonnen.

Bevor es an die Proklamation des neuen Schweinekönigs ging, wurden bei den Jugendlichen einige Ehrungen vorgenommen. So wurden Vereinsmeisternadeln ausgegeben, Schnüre und Eicheln verteilt, der neue Winterkönig proklamiert sowie Präsente ausgegeben. Neuer Winterkönig mit dem Lasergewehr 2013 wurde Dennis Vorwerk.

Anschließend wurde Dieter Wiechmann von den Schützenmeistern Torben Fricke und Marcus Hessel, zum neuen Schweinekönig 2013 ausgerufen. Er schoss sich mit einem Gesamtteiler von 15,9 an die Spitze. Geschossen wurde mit dem Luftgewehr sitzend Auflage. Gewertet wurden die beiden besten Einzelteiler eines jeden Schützen. Auch in diesem Jahr wurde das Schweinepreisschießen mit 35 Teilnehmern gut angenommen. Wie schon in den letzten Jahren gab es Geschenkgutscheine für alle.

Gefolgt auf den Plätzen 2 bis 5, Heiner Schmidt mit Gesamt 17,4, Jürgen Horstmann mit Gesamt 22,6, Katrin Schulz mit Gesamt 23,4 und Manfred Lockwald mit Gesamt 23,9 Teiler. Der erste Platz wurde mit einem Geschenkgutschein im Wert von 80 Euro belohnt, der 2. und 3. enthielten einen Wert von 55 sowie 35 Euro.

Nach einer kleinen Pause gab es noch weitere Auszeichnungen. So ging der 111er Wanderpokal an Andreas Bar- tels und den Seniorenwanderpokal errang Jürgen Horstmann.

Für die Tombola, durchgeführt vom Kommandeur Heiner Schmidt und Schießsportleiterin Katrin Schulz, wurden wieder einmal viele tolle Preise zusammengetragen und zur Verlosung gebracht wobei der ein oder andere das Glück auf seiner Seite hatte. Hauptpreise waren unter anderem ein Gutschein über 80 Euro von Saturn, ein Kaffeeautomat und eine Musikanlage.

Nach der Bekanntgabe einiger Termine für das kommende Jahr, unter anderem das Wintergrillen am 11. Januar ab 17 Uhr sowie der Übungsauftakt ab dem 13. Januar wünschte der Vorsitzende zum Abschluss der Veranstaltung viel Gesundheit und Erfolg für das Jahr 2014.

Von Andreas Bartels