Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Celle Stadt Einbrüche am Wochenende
Celle Aus der Stadt Celle Stadt Einbrüche am Wochenende
13:19 15.11.2010
Celle Stadt

In der Harburger Straße brachen Unbekannte zwischen 18.00 Uhr und

07.00 Uhr in das Gebäude der Hehlentorstiftung ein. Durch eine

gewaltsam geöffnete Terrassentür gelangten der/die Einbrecher in ein

Büro im Gebäude. Hier wurden sämtliche Behältnisse erfolglos nach

Wertgegenständen durchsucht.

In der Altstadt wurde zwischen Freitag 20.00 Uhr und Samstag 01.00

Uhr in einen Kiosk eingebrochen. Nachdem der Täter eine Scheibe

eingeschlagen hatte, drang er in den Kiosk in der Fritzenwiese ein.

Aus dem Verkaufsraum stahl der Einbrecher eine nicht bekannte Menge

Zigaretten und entkam anschließend unerkannt.

Der letzte der gemeldeten Einbrüche ereignete sich zwischen 18.10 Uhr

und 07.50 Uhr in der Neustadt 9. Unbekannte brachen die

Haupteingangstür zu dem Bürogebäude auf und gelangten so in

Austellungs- und Büroräume. Auch in diesem Fall blieb die Suche nach

Wertgegenständen erfolglos und die Täter suchten unerkannt das Weite.

Von CZ