Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Celle Stadt Evensong in der Celler Stadtkirche: Die Seele auspendeln lassen
Celle Aus der Stadt Celle Stadt Evensong in der Celler Stadtkirche: Die Seele auspendeln lassen
23:23 15.02.2015
Die Celler Stadtkantorei beim traditionellen Evensong in der Stadtkirche. Quelle: Rolf-Dieter Diehl
Celle Stadt

Zu den bewegendsten Momenten in der Stadtkirche gehörte Mendelssohn Bartholdys berühmte, nach Versen aus Psalm 55 komponierte Hymne „Hör mein Bitten”. Der dramaturgisch gelungene Wechsel zwischen Solo-Sopran (Christine Köhler) und Chorgesang verstärkte die emotionalen Textaussagen hinsichtlich ihrer Spannung und Dramatik, während der Chor in seiner Begleitfunktion adäquat die Sehnsucht der Betenden nach Schutz und Geborgenheit untermalte. Ebenso gefühlvoll erklang auch das abschließende gemeinsame Lied „Love Divine, All Loves Excelling“, ein besonders bei Hochzeiten beliebtes konfessionsübergreifendes Kirchenlied, das seinerzeit auch zur Hochzeit von Prinz William und Catherine Middleton in der Westminster Abbey gespielt wurde und dadurch zusätzliche Popularität erhielt.

Mit dem Läuten der Friedensglocke klang die Abendandacht aus.

Von Rolf-Dieter Diehl