Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Celle Stadt Flohmarkt im Hehlentor mit viel Auswahl
Celle Aus der Stadt Celle Stadt Flohmarkt im Hehlentor mit viel Auswahl
20:05 03.06.2018
An rund 70 Ständen konnte bei der Premiere des Stadtteilflohmarktes im Hehlentor gestöbert werden. Quelle: Birgit Stephani
Celle Stadt

"Manche trauten dem Wetter dann doch nicht", berichtet Ortsbürgermeisterin Marianne Schiano, die zusammen mit dem Ortsrat maßgeblich an der Organisation beteiligt war.

Diese Tatsache war aber schnell vergessen, als die Besucher schon um 10 Uhr in Massen auf das Gelände strömten und hofften, das ein oder andere Schnäppchen zu ergattern. Und die gab es zu Hauf. Jeweils drei Quadratmeter "Verkaufsfläche" standen für die Verkäufer kostenlos zur Verfügung. Dieser Platz war bis zum letzten Zentimeter ausgenutzt. Wie es bei einem Flohmarkt sein soll, gab es nichts, was es nicht gab. Von Kleidung über Spielzeug bis hin zu alten Raritäten hatten die Verkäufer ihre Schätze zum Stadtteilflohmarkt mitgebracht und hofften auf Käufer, die sie letztlich auch fanden.

Das Fazit des ersten Stadtteilflohmarktes ist daher mehr als positiv ausgefallen und die Organisatoren garantieren eine Wiederholung der Veranstaltung.

Von Birgit Stephani

Seit einem Jahr besitzt Maike Brigge einen Motorradführerschein und fuhr zunächst nur alleine. Doch dann suchte sie den Kontakt zu anderen Zweirad-Fans und fand diesen beim Christlichen Bikertreff Celle.

03.06.2018

Beim ersten Outlet-Shopping in Celle haben sich vier Geschäfte beteiligt, bei der zweiten Auflage haben sogar 14 Geschäfte mitgemacht. Auf 140 Quadratmetern Verkaufsfläche stellten sie an der Schuhstraße 9 ihr Angebot vor.

Dagny Siebke 03.06.2018

Zahlreiche Mitmach-Angebote auf dem Gelände der Landkreisverwaltung luden die Kinder zum Ausprobieren ein.

03.06.2018