Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Celle Stadt Flohmarkt und Abenteuer in Wietzenbruch
Celle Aus der Stadt Celle Stadt Flohmarkt und Abenteuer in Wietzenbruch
15:19 29.05.2018
Von Michael Ende
Quelle: David Borghoff
Celle Stadt

Nein: Die derzeitigen Baggerarbeiten auf dem Gelände der im Juli 201 abgebrannten Turnhalle am Schulzentrum Burgstraße sind nicht der Beginn des Baus einer Nachfolger-Halle – doch immerhin handelt es sich um erste Vorarbeiten dazu. "Derzeit geht es um die Entfernung von Bauschuttresten" so Landkreis-Sprecher Tore Harmening. Gleichzeitig werde im Boden nach Kampfmitteln gesucht: "Bisher gibt es keine Auffälligkeiten."

Michael Ende 29.05.2018

Zum ersten Mal hat das Gymnasium Ernestinum die dritte Stufe der Matheolympiade der Celler Grundschulen ausgerichtet. Den 26 Teilnehmern wurde nach den kniffeligen Aufgaben ein abwechslungsreiches Programm geboten.

Dagny Siebke 25.06.2018

Sie wollen säen und nicht reden. Fragen zum Zweck ihrer Aussaat-Aktion stoßen bei den neun Kindern zwischen 10 und 13 Jahren im Stadtteilgarten Blumlage zunächst auf verhaltene Resonanz. Erst die Frage, wer die schwarze, von gespendeten Natursteinen umrandete Fläche denn so perfekt vorbereitet habe, bricht das Eis. „Das waren wir selbst“, stellt Philipp klar, „mit Axt und Spaten – und einen Auflockerer hatten wir auch noch dabei.“

28.05.2018